Freitag, 2. Juni 2017, 20.00 Uhr
REGENSBURGER DOMSPATZEN & L’ORFEO BAROCKORCHESTER (Deutschland / Österreich)

Joseph Haydn – Missa Cellensis in honorem Beatissimae Virginis Mariae – „Cäcilienmesse“ Hob. XXII:5

Freitag, 2. Juni 2017, 22.45 Uhr (Nachtkonzert)
THE GESUALDO SIX (Großbritannien)

A Journey through the Music of the English Masters

Samstag, 3. Juni 2017, 11.00 Uhr (Matinee)
THE BEETHOVEN PROJECT (USA)

Beethoven – Sonaten für Klavier und Violine op. 30

Samstag, 3. Juni 2017, 14.00 Uhr
LES HAULZ ET LES BAS (Deutschland)

ars supernova – Medieval Jazz – eine Erfahrung von Zeitlosigkeit...

Samstag, 3. Juni 2017, 16.00 Uhr
ENSEMBLE MASQUES (Kanada)

„Erbarme dich“ – Kantaten und Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts in Deutschland

Samstag, 3. Juni 2017, 20.00 Uhr
SCHERZI MUSICALI (Belgien)

„La Maddalena“ (Mantua, 1617) & „La Maddalena“ (Wien, 1663)

Samstag, 3. Juni 2017, 22.45 Uhr (Nachtkonzert)
LA GRANDE CHAPELLE (Spanien)

Juan Hidalgo (1614-1685)  – Música para el Rey Planeta – Musik für König Philipp IV. und Karl II. – Tonos, Villancicos und Theatermusik

Sonntag, 4. Juni 2017, 11.00 Uhr (Matinee)
ENSEMBLE LABYRINTHUS (Russland)

Carmina Helvetica – Conductus und Rondelli des 12. bis 14. Jahrhunderts aus Schweizer Klöstern und Bibliotheken

Sonntag, 4. Juni 2017, 14.00 Uhr (Freiluftkonzert)
SCHWANTHALER TROMPETENCONSORT (Österreich)

„Musica Maestosa da Camera“ – „Trummet ist ein herrlich Instrument“

Sonntag, 4. Juni 2017, 16.00 Uhr
ENSEMBLE ALIA MENS (Frankreich)

„Weg zur Himmelsburg“ – Kantaten von Johann Sebastian Bach

Sonntag, 4. Juni 2017, 19.00 Uhr (!)
SOLOMON’S KNOT BAROQUE COLLECTIVE (Großbritannien)

G. F. Händel – The Messiah – Dublin Version 1742

Sonntag, 4. Juni 2017, 22.45 Uhr (Nachtkonzert)
CAPPELLA MARIANA (Tschechien)

Praga Magna – Musik in Prag während der Regentschaft von Kaiser Rudolf II.

Montag, 5. Juni 2017, 11.00 Uhr (Matinee)
RAQUEL ANDUEZA & LA GALANÍA (Spanien)

Yo soy la Locura – Musik des 17. Jahrhunderts

Montag, 5. Juni 2017, 14.00 Uhr
LA FONTE MUSICA (Italien)

Metamorfosi Trecento – Wandlungen der griechischen Mythologie in der Musik des Trecento und der Ars Nova

Montag, 5. Juni 2017, 16.00 Uhr
ZÜRCHER BAROCKORCHESTER (Schweiz)

Ouvertüre – Concerto – Kantaten

Montag, 5. Juni 2017, 20.00 Uhr
MUSICA FIATA & LA CAPELLA DUCALE (Deutschland)

Messe zum Reformationsfest Dresden 1617