A: € 46,-* | B: € 30,-* | C: € 14,-*
* die Tage Alter Musik sind von der MwSt. befreit.
Konzert 5

Samstag, 19. Mai 2018, 16.00 Uhr
St.-Oswald-Kirche, Engelburgergasse 2

INALTO (Belgien)
Lambert Colson

Alice Foccroulle  Sopran
Perrine Devillers  Sopran
Yann Roland  Alt
José Pizzaro  Tenor
Adriaan de Koster  Tenor
Joachim Höchbauer  Bass

Lambert Colson  Zink & Leitung
Marie Rouquié  Violine
Guy Hanssen  Posaune
Bart Vroomen  Posaune
Anaïs Ramage  Dulzian
Justin Glaie  Theorbe
Dimos de Beun  Orgel

La Liberazione di Venezia - Befreiung von der Pestepidemie - Venezianische Musik des 16. und 17. Jahrhunderts



Bei seiner Regensburg-Premiere präsentiert das junge belgische Vokal- und Instrumentalensemble InAlto unter der Leitung des Zinkenisten Lambert Colson venezianische Musik des 16. und 17. Jahrhunderts.
Der Titel "La Liberazione di Venezia" beschreibt die Welt der Emotionen von Verzweiflung, Hoffnung und schließlich von Freude und Glück darüber, dass Venedig die Pestepidemie zu Beginn des 17. Jahrhunderts überstanden hat. Das Gelübde, eine Kirche zu bauen, wird mit Werken von G. Gabrieli, C. Monteverdi und G. Rovetta begleitet, die Grundsteinlegung der Kirche "Santa Maria della Salute" mit Musik von A. Grandi, G. B. Bassani, G. B. Buonamente und C. Filago und der Dankgottesdienst zum Ende der Pestepidemie wird mit der Missa a 4 aus C. Monteverdis "Selva morale e spirituale" und der "Laetaniae della Beata Vergine" gewürdigt.

Ausführliches Konzertprogramm

Konzertdauer: ca. 95 Minuten plus Pause

Webseite der Interpreten:
InAlto