A: € 42,-* | B: € 28,-* | C: € 14,-*
* die Tage Alter Musik sind von der MwSt. befreit.
Konzert 12

Sonntag, 28. Mai 2023, 22.45 Uhr (Nachtkonzert)
Festsaal Leerer Beutel, Bertoldstraße 9

BAROKKSOLISTENE (Norwegen)
Bjarte Eike

Bjarte Eike  Violine, Gesang & Leitung
Per Buhre  Viola, Gesang
Frederik Bock  Gitarre, Charango, Gesang
Johannes Lundberg  Kontrabass, Gesang
Hans Knut Sveen  Harmonium, Cembalo, Gesang
Steven Player  Tanz, Gitarre, Gesang
Tom Guthrie  Gesang, Violine
Helge Andreas Norbakken  Schlagwerk, Gesang

The Playhouse Sessions – Musik aus Tavernen und Wirtshäusern im England des 17. Jahrhunderts



Mit unseren Erfahrungen mit Covid, Reiseverboten und allgemeinen Einschränkungen im Hinterkopf starten wir unser neuestes Projekt, The Playhouse Sessions (Tour und Album) für die Saison 2022/2023. Barokksolistene erheben sich von ihren Barhockern im Alehouse, gehen in den Hinterraum und nehmen auf der provisorischen Bühne Platz - vermutlich mit ihren Gläsern in der Hand: Feiern wie im Jahre 1699… Bjarte Eike, Leiter Barokksolistene

Zum dritten Mal nach 2014 und 2018 gastieren die norwegischen „BaRocker“ Barokksolistene bei den Tagen Alter Musik und werden den Leeren Beutel wieder in ein Tollhaus verwandeln. Ein paar Jahre nach dem Erfolgskonzept „The Alehouse Sessions“ bringen die Musiker nun unter dem Titel „The Playhouse Sessions“ zusammen, was gar nicht so weit voneinander entfernt liegt: die Kneipe und das Theater. Sie beamen die Besucher zurück ins England der Shakespeare-Zeit und der Ära Oliver Cromwells, in der Theater geschlossen wurden und die Musiker, Tänzer und Schauspieler in die Wirtshäuser und Hinterzimmer der Kneipen abwanderten. Manche Wirte gingen sogar noch weiter und bauten in den Hinterzimmern der Kneipen kleine Theater mit Bühne und Sitzplätzen für das Publikum. Auf diesen Theaterbühnen wurde eine Mischung aus Schauspiel, Musik, Tanz, Oper und Narrenschau aufgeführt, sogenannte Masques und Dumbshows. Shakespeare, Commedia dellʼarte und Gaukelei wurden in perfekter Harmonie mit Purcell, Volksliedern und Seemannsliedern präsentiert. Das Volk wollte unterhalten werden! Nach einem Jahrhundert, das von Bürgerkrieg, Pest, Verboten und dem Commonwealth geprägt war, in dem Cromwell alles, was auch nur im Entferntesten mit Spaß und Unterhaltung zu tun hatte, verbot, waren die Menschen bereit für eine echte Party!  2023 findet diese Party in Regensburg im Leeren Beutel statt.

Konzertdauer: „open end“

Webseite der Interpreten:

Barokksolistene