A: € 50,-* | B: € 32,-* | C: € 14,-*

Sonderkonzert - keine Abonnement-Ermäßigung möglich

* die Tage Alter Musik sind von der MwSt. befreit.
Konzert 1

Freitag, 18. Mai 2018, 20.00 Uhr
Dreieinigkeitskirche, Am Ölberg 1

REGENSBURGER DOMSPATZEN & CONCERTO KÖLN (Deutschland)
Roland Büchner

Miriam Alexandra  Sopran
Regensburger Domspatz  Knabensopran
Werner Güra  Tenor

Markus Hoffmann  Konzertmeister

Roland Büchner  Leitung

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) - „Lobgesang" Symphonie-Kantate op. 52 für Soli, Chor und Orchester (1840) - „Verleih uns Frieden gnädiglich" Choralkantate WoO 5 (1831)



Traditionell bestreiten die Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner das Eröffnungskonzert der Tage Alter Musik. Zusammen mit dem renommierten Originalklangorchester Concerto Köln und den Solisten Miriam Alexandra (Sopran), einem Knabensopran der Domspatzen und dem Tenor Werner Güra erklingt erstmals Mendelssohns Lobgesang-Sinfonie im Rahmen des Festivals.
Der Lobgesang, ein Auftragswerk der Stadt Leipzig, das 1840 aus Anlass des 400. Jubiläums der Erfindung des Buchdrucks in Auftrag gegeben wurde, gehörte zu Mendelssohns Lebzeiten zu seinen populärsten Werken. Im Gegensatz zu Beethovens 9. Sinfonie erwecken die ersten drei Sätze den Eindruck einer sinfonischen Miniatur, die nach Art einer Ouvertüre auf den fast doppelt so langen gesungenen Teil des Werks einstimmen soll. Und so endet diese herrliche Sinfoniekantate als ein spektakulär inszenierter Sieg des Lichts über die Finsternis.
Mendelssohns kurze Choralkantate "Verleih uns Frieden gnädiglich" für Chor und Orchester ergänzt das Konzertprogramm. Der Text von Martin Luther von 1529 nach der Antiphon "Da pacem, Domine" wurde mit einer ganz neuen Melodie unterlegt, deren Orchesterbegleitung besonders durch die warme Tongebung der geteilten Celli und Bratschen charakterisiert ist.

Ausführliches Konzertprogramm

Dieses Konzert wird in Verbindung mit dem Verein „Freunde des Regensburger Domchors e. V.“ durchgeführt.

Die Regensburger Domspatzen werden von der Liga-Bank unterstützt.

Dieses Konzert findet auch schon am Donnerstag, dem 17. Mai 2018, um 20.00 Uhr in der Dreieinigkeitskirche (Veranstalter: Regensburger Domspatzen) statt. Karten hierfür erhältlich bei:
Regensburger Domspatzen, Tel. 0941/7962-0       www.domspatzen.de

Konzertdauer: ca. 75 Minuten (keine Pause)

Webseite der Interpreten:
Regensburger Domspatzen

Concerto Köln





Miriam Alexandra

Werner Güra